Glaubensbilder – Lebensbilder 32

Ein Projekt der Pfarre Neuhofen im Innkreis

14. 1. – 30. 6. 2018

in der Pfarrkirche St. Nikolaus, Neuhofen bei Ried im Innkreis (OÖ)

Die vier Evangelisten unterscheiden sich nicht nur durch ihre ethnische Herkunft, soziale Stellung und ihre ursprünglich ausgeübten Berufe, sondern auch im jeweiligen Schreibstil und ihren erzählerischen Schwerpunkten. Gerade ihre sehr unterschiedlichen Charaktere prägen die Evangelien.

Die vorliegenden Arbeiten aus Eginger Granit (Bayer. Wald) sind Teil meiner Werkgruppe der „shiftings“. Dabei wird die Form nicht wie üblich durch Bearbeiten der Außenhaut gewonnen, sondern durch Schnitte; Verschiebungen einzelner Abschnitte entlang den Schnitten führen zu Veränderungen von Form und Statik, das Erscheinungsbild wird also von innen heraus erzeugt!

Ausgangsform ist hierbei immer eine balkenähnliche Säule mit quadratischem Grundriss.

Christian Zeitler

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.